Der Chor bei Gießen

Mit viel Schwung ins neue Jahr

Schon am kommenden Dienstag starten wir mit unserer ersten Probe ins neue Jahr. Aus dem abgelaufenen Jahr nehmen wir besonders viel positive Energie mit. Der Jahresausklang hätte mit zwei großartigen Konzerten und einem neuem Video voller funkelnder Lichter zum Weihnachtsklassiker "Stille Nacht" kaum besser sein können. Grund genug sich an dieser Stelle noch einmal zu bedanken. Bei allen, die uns bei unseren Weihnachtskonzerten zugehört und für uns applaudiert haben. Es war mehr als eine Genugtuung, die Weihnachtstage endlich wieder mit festlichen Chorklängen einzuleiten. 

Und dann ist da ja noch das wirklich großartige Weihnachtsvideo. Bedanken wollen wir uns hierfür vor allem bei Fabian Hackenberg von Helloworld Studios und Tim Schömig für die großartige Aufnahme und die professionelle Bearbeitung sowie bei Karla Weis für die festliche Dekoration.

Zwischen den Jahren wurden wir noch von einem großzügigen Gewinn beim Förderwettbewerb der Volksbanken überrascht. Für die Geldsegen in unserer Vereinskasse möchten wir uns ebenfalls ganz herzlich bedanken.

Motiviert bis in die Haarspitzen starten wir also in ein neues, aufregendes Chorona-Jahr. Es steht schon eine ganze Menge auf dem Programm!


Unsere Weihnachtskonzerte sind ausverkauft!

Rund eine Woche vor unseren Weihnachtskonzerten sind alle Plätze reserviert. Wir danken Euch schon jetzt für Euren großartigen Zuspruch und freuen uns riesig auf zwei festliche Konzertabende!


Solltet Ihr spontan nicht können, dann storniert bitte Eure Tickets.
Dadurch gelangen Eure Plätze automatisch in unser Ticketportal und können wieder gebucht werden.

Noch ein Hinweis für alle Kurzentschlossenen ohne Ticket:
Erfahrungsgemäß kommen nicht alle Personen, die ein Ticket gebucht haben, auch zum Konzert. Wir werden bei beiden Konzerten kurz vor Beginn leere Plätze für Personen ohne Ticket freigeben. Wir können Euch zwar keinen Platz garantieren, aber die Chancen stehen gut, dass wir einige Personen auch ohne Ticket hereinlassen dürfen.


Stornierte Restplätze findet Ihr (sofern verfügbar) wie gewohnt in unserem Ticketportal:

tickets.chorona-buseck.de

Über uns

Nachdem wir uns online warm gesungen haben, proben wir seit Anfang März wieder live und in Farbe in der Brandsburg in Alten-Buseck. Wenn du mal in eine Probe hineinschnuppern möchtest, dann schreib eine kurze Mail an dirigent@chorona-buseck.de. Bitte habe aber Verständnis dafür, dass wir immer auf die Stimmbalance des Chores achten müssen und daher nicht zu jeder Zeit in allen Stimmgruppen neue Sängerinnen und Sänger aufnehmen können. Gerne informiert dich unser Dirigent über die aktuelle Situation.

Ein normaler Dienstagabend sieht bei uns so aus: Stimmengewirr, Umarmungen, Stühlerücken. Ungefähr 50 Leute sind in der Brandsburg in Alten-Buseck bei Gießen zusammengekommen und stehen in Grüppchen zusammen. Es wird geredet und gelacht. Kurze Zeit später wird es still in unserem Proberaum und die ersten Töne erklingen – die Chorprobe der Chorona beginnt.

Die Chorona ist in allen Bereichen vielseitig: Musikalisch schrecken wir vor keiner Musikrichtung zurück. Mit Stücken von Mozart bis Rammstein, Gospel, Volkslieder und auch Modernes wie Chorlitereatur von Whitacre oder Hits wie “Empire State of Mind” von Alicia Keys und “Misty Mountains Cold” von Rankin & Bass zeigen wir die ganze Bandbreite der Chormusik. Unter den 18 bis 60 Jahre alten Aktiven finden sich sowohl talentierte Anfänger, die z.B. ein Hobby während des Studiums suchten, als auch erfahrene Chorsängerinnen und -sänger.

Meist stehen in unserem Chorkalender zwei Projekte im Jahr auf dem Programm. Unsere traditionellen Weihnachtskonzerte finden immer am 3. Adventswochenende in Gießen und Beuern statt. Weitere Termine im Jahr können entweder Sommerkonzerte oder Chorwettbewerbe sein. Jedes Konzert gehen wir ambitioniert und mit Freude an, um dem Publikum immer aufs Neue zu zeigen, wie mitreißend und begeisternd Chormusik sein kann.

Unser Dirigent

Der wichtigste Mann der Chorona ist für das Publikum meist nur von hinten zu sehen: unser Dirigent Dr. Thomas Kreiling. Mit der richtigen Mischung aus musikalischem Tiefsinn, Spaß und Ernsthaftigkeit holt er das Beste aus uns heraus. Er überzeugt uns mit einer tollen Repertoire-Auswahl und begeistert uns für die Vielfalt der Chormusik.


Die Musik begleitet Thomas Kreiling seit seiner Kindheit. Bereits früh sang er im Chor und lernte das Orgelspielen. Als Jugendlicher sang er im Auswahlchor seiner Schule und hatte die Gelegenheit eindrucksvolle Konzertreisen um die ganze Welt zu begleiten. Im Alter von 16 Jahren beendete Thomas Kreiling seine Kirchenorgel-Ausbildung. Später studierte er Musik mit den Schwerpunkten Komposition und Dirigat. Seine Dissertation legte er 2006 über zeitgenössische Vokalmusik ab.


Seit 2005 (und somit seit Gründung) dirigiert Thommy die Chorona und ist ein wichtiger Bestandteil unseres Erfolgs. Er verbringt jeden Dienstagabend mit uns und fordert uns dabei immer wieder zu neuen musikalischen Höchstleistungen auf.


Mehrmals pro Jahr ist unser Thommy weltweit im Namen des Chorgesangs unterwegs: egal, ob als Gastredner an Universitäten (z.B. in Singapur, Jakarta, San Francisco) , als Leiter von Master Classes (z.B. in Prag, Manila, Bangkok, Ambon auf den Molukken) oder als Juror bei internationalen Chorwettbewerben wie z.B. „Canta al Mar“ in Barcelona, dem „KLICC, Kuala Lumpur International Choir Competition“ oder dem „Baltic Choir Festival“ in Riga. Er teilt sein Wissen, gibt seine Erfahrungen weiter und bringt neue Inspirationen von seinen Reisen mit zurück. Thommy ist ein wunderbarer Botschafter für die verbindende Kraft des Chorgesangs.

Media

Hier findet ihr einige unserer Stücke, die wir bei Konzerten & Wettbewerben für euch aufgenommen haben. Weitere Stücke von uns findet ihr natürlich auf unserem Youtubekanal.

Franz Xaver Gruber, Joseph Mohr Stille Nacht
Stefan Claas Maria durch ein Dornwald ging
USA for Africa We Are the World
Dan Forrest Entreat me not to leave you
Eric Whitacre Alleluia
Ola Gjeilo Northern Lights
Internationaler Chorwettbewerb Spanien

Konzerte & Termine

Derzeit gibt es keine geplanten Konzerte oder Termine.

Newsletter

Du willst keine neuen Videos und Termine mehr verpassen? Dann trag dich doch in unseren Newsletter ein.

Der Newsletter enthält Informationen zu unseren Auftritten und weiteren Informationen rund um den Chor. Der Vorname wird zwecks persönlicher Ansprache erhoben. Zum Versand wird das Tool Mailchimp eingesetzt, das Ihre IP zu Analysezwecken und der Erfolgsmessung speichert. Deine Daten werden nur im Rahmen der Datenschutzerklärung und zum Zwecke des Versandes weitergegeben. Du besitzt jederzeit ein Widerrufsrecht und kannst dich vom Newsletter abmelden. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung

Mach mit

Du suchst einen jungen und anspruchsvollen Chor bei Gießen, bist gerne in netter Gesellschaft und feierst gerne? Falls du Interesse hast, schreib eine kurze Mail an: dirigent@chorona-buseck.de. Bitte habe aber Verständnis dafür, dass wir immer auf die Stimmbalance des Chores achten müssen und daher nicht zu jeder Zeit in allen Stimmgruppen neue Sängerinnen und Sänger aufnehmen können. Gerne informiert dich unser Dirigent über die aktuelle Situation.

Unsere Proben finden immer dienstags um 20:00 Uhr in der Brandsburg in Alten-Buseck statt. Falls du kein Auto haben solltest, um nach Alten-Buseck zu kommen, findet sich bestimmt eine Mitfahrgelegenheit unter den anderen Sängerinnen und Sängern.


Buchung

Sie suchen noch ein besonderes Geburtstags- oder Hochzeitsgeschenk? Oder Sie brauchen ein Highlight für Ihre Firmenfeier? Dann buchen Sie die Chorona! Schreiben Sie einfach eine kurze Mail mit Ihrer Terminvorstellung und dem Anlass an vorstand@chorona-buseck.de Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen zur weiteren Planung.

Kontakt

Du hast eine Frage zu einem Konzert oder würdest uns gerne buchen? Dann schreib uns doch einfach eine E-Mail.

Chorona e.V. Buseck

Susanne Ehrlich
Salomestraße 13
35398 Gießen

E-Mail (Vorstand): vorstand@chorona-buseck.de
E-Mail (Dirigent): dirigent@chorona-buseck.de

Wir sind Partner im Bonusprogramm VereinsLiebe.